Bildstöcke und Wegekreuze

  • strict warning: Declaration of views_handler_argument_many_to_one::init() should be compatible with views_handler_argument::init(&$view, $options) in /var/www/wegebilder-warendorf.de/web/htmldocs/website/sites/all/modules/views/handlers/views_handler_argument_many_to_one.inc on line 0.
  • strict warning: Declaration of views_plugin_style_default::options() should be compatible with views_object::options() in /var/www/wegebilder-warendorf.de/web/htmldocs/website/sites/all/modules/views/plugins/views_plugin_style_default.inc on line 0.

Bildstock Reckermann, Einener Dorfbauerschaft 11

Das Kapellchen mit einer Marienfigur wurde um 1930 errichtet und 1990 erneuert. Es steht gegenüber der Hofeinfahrt und ist von alten Bäumen umgeben.

... mehr lesen

Ort:Einen und Müssingen
Art:Bildstock

Bildstock Suer, Einener Dorfbauerschaft 13

Die Pietà nach dem Vorbild der Achtermannschen Pietà im Münsteraner Dom wurde anlässlich der Heirat von Heinrich Suer gen. Raumberg und Elisabeth Twehues 1890 vor dem Hof errichtet. Der Bildstock ...

... mehr lesen

Ort:Einen und Müssingen
Art:Bildstock

Hofkapelle Schulze Osthoff, Einener Dorfbauerschaft 14

Die Hofkapelle steht am Weg von Milte nach Telgte. Beim Brand des Hofes im Jahre 1911 sind vermutlich alle Unterlagen vernichtet worden, so dass über die Geschichte der Kapelle wenig bekannt ist. ...

... mehr lesen

Ort:Einen und Müssingen
Art:Kapelle

Flurkapelle Schulze Osthoff, Einener Dorfbauerschaft 14

1901 stifteten die Geschwister Ostdorsel einen Bildstock, der im Volksmund „Dorsels Beld“ genannt wurde. Die Geschwister hatten ihren Hof an die Familie von Laer veräußert und aus dem Erlös den ...

... mehr lesen

Ort:Einen und Müssingen
Art:Kapelle

Hofkreuz Schröer, Einener Dorfbauerschaft 16

1952 wurde das auf einem Sockel stehende Kreuz mit Korpus von Antonia, Karl, Albert und Alois Schröer errichtet. Künstler war der Bildhauer Hein Bäumen aus Münster. Die Inschrift lautet: „In Jesus ...

... mehr lesen

Ort:Einen und Müssingen
Art:Hofkreuz

Herz Jesu, Schmitz, Einener Dorfbauerschaft 20

Im Jahre 1938 ließ die Familie Schmitz als Zeichen ihrer besonderen Herz-Jesu-Verehrung in dem Giebel des Hauses die Herz-Jesu-Figur aus Kunststein aufstellen. Als der Giebel im Jahre 2003 neu ...

... mehr lesen

Ort:Einen und Müssingen
Art:Giebelfigur

Lourdesgrotte Drop, Einener Dorfbauerschaft 23

Als die Familie Drop 1925 den Hof kaufte, befand sich die Grotte bereits dort. Es ist eine Nachbildung der Grotte von Lourdes. Sie erinnert an die Marienerscheinungen in dem französischen ...

... mehr lesen

Ort:Einen und Müssingen
Art:Grotte

Pietà, Frankreich

Das älteste Objekt aus Freckenhorst entstammt Freckenhorster Privatbesitz, in den es wohl nach Auflösung des Stiftes 1812 gelangte. Die Pieta (Eiche, 1. H. 16. Jh.) wurde 1961 an ein Kölner ...

... mehr lesen

Ort:Ortsgebiet Freckenhorst
Art:Pietà

Hofkreuz, Museum Abtei Liesborn

Das vermutlich älteste Freckenhorster Hofkreuz aus Eichenholz, datiert um 1725, wurde vom Landwirt J. Schütte in Everswinkel unmittelbar auf der Grenze zu Freckenhorst erworben, bevor es vom ...

... mehr lesen

Ort:Ortsgebiet Freckenhorst
Art:Hofkreuz

Hofkreuz Kramer, Buddenbaum 1

Das erste Kreuz, ein schlichtes Holzkreuz, wurde 1890 von Anton Kramer Buddenbaum 1 aufgestellt. 1947 erneuerten Franz und Josefine Kramer das jetzige Wegekreuz zum Gedenken an Josef Kramer, der ...

... mehr lesen

Ort:Buddenbaum
Art:Hofkreuz