Hofkreuz Krieft, Gröblingen 57

strict warning: Declaration of views_handler_argument_many_to_one::init() should be compatible with views_handler_argument::init(&$view, $options) in /var/www/wegebilder-warendorf.de/web/htmldocs/website/sites/all/modules/views/handlers/views_handler_argument_many_to_one.inc on line 0.

Standort:

Krieft, Gröblingen 57

Inschrift:

„Im großen Tempel der Natur
find’st du des großen Gottes Spur
Doch willst du ihn noch größer seh’n
Dann bleib bei seinem Kreuze steh’n“

Eigentümer:

Familie Krieft

Quellenhinweis:

Heinrich Pickert, Bild Nr. 23, Seite 11, 96

Das gepflegte Hofkreuz mit dem ausdrucksvollen Korpus (ein Viernageltypus) steht jetzt wieder vor dem alten Hofgebäude, nachdem es durch die Flurbereinigung früher einen anderen Platz bekommen hatte. Die ebenfalls erneuerte Schrifttafel davor wurde vom Großvater Heinrich Neite und seiner Frau Maria geb. Höwener besonders geschätzt:
„Im großen Tempel der Natur
find’st du des großen Gottes Spur.
Doch willst du ihn noch größer seh’n,
Dann bleib bei seinem Kreuze steh’n!“